»Wichtig ist der Groove. Er therapiert die Seele, befreit vom Stress des Alltags.«

NWO spinnen die Seele des Hip Hop weiter, schicken ihn auf eine Zeitreise quer durch Disco der 70er, Sixties Soul, Funk, Rock und kommen schließlich zurück zum Ursprung – zum Kern der Musik, dem absoluten Groove, zum Feeling.

Die Neue Wortordnung huldigt musikalisch der Seele aller smoothen Töne – rapful Soul und soulful Rock würden es treffen, möchte man den Sound einkesseln. Es geht jedoch nicht um große Namen, Genres oder viele gewichtige Worte. Was zählt, ist das Zusammenspiel der Instrumente mit den Stimmen, die Bühne, der Vibe, der Funke, der auf das Publikum überspringt, die Melodie.